Alle erfolgreichen Absolventen eines BSc in Meteorologie oder Meteorologie und Geophysik, der im Geltungsbereich des Grundgesetzes erworben wurde, erhalten die Zulassung zum MSc Studiengang Physik der Erde und Atmosphäre.

Für Bewerber, die in einem anderen naturwissenschaftlichen Fach ihren ersten berufsbildenden Abschluss erworben haben, gelten nach 3 PO folgende Zugangsvoraussetzungen:

Der Masterstudiengang Physik der Erde und Atmosphäre richtet sich an Bewerber, die die folgenden Zugangsvoraussetzungen nachweisen:

1. einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in einem naturwissenschaftlichen Fach und in diesem den Erwerb von mindestens 20 Leistungspunkten nach ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System) im Fach Physik, mindestens 20 Leistungspunkten im Fach Mathematik und mindestens 20 Leistungspunkten in einem oder mehreren der Fächer Meteorologie, Geophysik, Ozeanographie, Klimaphysik oder verwandten Fächern;

oder alternativ

2. einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in einem naturwissenschaftlichen Fach mit mindestens 20 Leistungspunkten im Fach Geologie, insgesamt mindestens 16 Leistungspunkten in den Fächern Mathematik und Physik und mindestens 20 Leistungspunkten in einem oder mehreren der Fächer Geophysik, Meteorologie, Ozeanographie, Klimaphysik oder in verwandten Fächern.

Ausländische Studienbewerber müssen deutsche Sprachkenntnisse im Niveau B2 nachweisen.

Studienbewerber aus China beachten bitte die Informationen der Akademischen Prüfstelle (APS).

Bedingt durch die Möglichkeit zur freien Einschreibung in höhere Fachsemester, können Bewerber, denen entsprechend 3 der PO ECTS Punkte in einzelnen Fachbereichen fehlen, diese im Rahmen des Bachelor Studiengangs Meteorologie nachholen. Die relevanten Module können in einem ein- bis zweisemestrigen Aufbauprogramm absolviert werden. Die Notwendigkeit eines Abschlusses in BSc Meteorologie besteht nicht. Für die genaue Planung dieses Aufbauprogramms empfiehlt sich unbedingt ein Gespräch mit dem Studienberater (tom@uni-bonn.de). Bei Anfragen bitte das aktuelle Transcript of Records mitsenden.

zurück zur Hauptseite der Studienberatung
zur Masterseite